Lautlos im Himmel schweben und wie ein Vogel durch die Luft gleiten - das ist Segelfliegen.

News

Saisoneröffnung 2018

YES – Die neue Segelflugsaison 2018 hat begonnen. Die ersten Piloten haben ihre Checkflüge bereits erfolgreich absolviert.  Ein langersehnter Wunsch geht in Erfüllung :-) Wer von Euch erinnert sich an den Film von 1999 “The Thomas Crown Affair” mit Pierce Brosnan und Rene Russo in den Hauptrollen? Dies ist mein absoluter Lieblingsfilm, toller Soundtrack und wohl eine der schönsten Segelflugszenen  the promised flight.

Knapp 20 Jahre davon geträumt, durfte ich gestern den Checkflug in unserem neuen DuoDiscus XLT HB-2513 absolvieren. Ein wunderschönes Flugzeug! Have fun with it!

 

Jahresbericht 2017 ist online

 

Unser neuer Jahresbericht 2017 ist online. Vielen Dank allen beteiligten, welche auch dieses Jahr wieder interessante Texte und Fotos beisteuerten. Wünschen Euch viel Spass beim Lesen.

SGN Jahresbericht 2017 Online

SGN Jahresbericht 2017 PDF

Papier-Version bestellen

 

SGN Info 2018 Nr. 1    Newsletter der Segelfluggruppe Nidwalden

ich wünsche Euch einen tollen Start in das Jahr 2018. Viel Gesundheit, Glück und Spass beim Segelfliegen! Der Vorstand hat bereits interessante News zu berichten. Viel Spass beim Lesen!

Weiter lesen.

Anmeldung: Segelfluglager San Vittore  vom 7. – 21. April 2018

Das Lager in San Vittore bietet mit seiner guten Infrastruktur und der unkomplizierten Organisation beste Rahmenbedingungen, um in einer eindrücklichen Gegend in die neue Flugsaison zu starten. Wer schon weiss, dass er teilnehmen wird, soll sich bitte mit beiliegendem Formular bei der Lagerleitung anmelden. Gerne erwarte ich Euer Feedback bis Mitte Februar 2018 und freue mich über zahlreiche Anmeldungen.

Die weitere Koordination innerhalb der SGN erfolgt entsprechend Eurer Anmeldung. Lagerkoordination durch Thomas Gamma. 

Zur Anmeldung.

 

 

NEU Anmeldung: Segelfluglager in Aalen/Elchingen EDPA

Die Alternative für Leibertingen, wer kommt mit nach Aalen?  Aalen ist der ideale Flugplatz für Streckenflüge auf der Schwäbischen Alb.  Am besten gleich hier Anmelden.

 

Anmeldung: Segelfluglager Münster vom 7. – 21. Juli 2018

Ein weiterer Klassiker ist das Segelfluglager in Münster (VS). Die SGN wird die ersten beiden Wochen teilnehmen in denen die Pilotenzahl noch überschaubar und der Flugbetrieb gemütlich ist. Seit ein paar Jahren muss kein FLUDILEI mehr gestellt werden, so dass man an jedem Flugtag in Luft kommt, wenn einem danach ist. Genuss pur und 100% Ferienfeeling also!

Zur Inspiration ein kurzer Rückblick von 2017:  Flug ins Engadin «1x rechts, 2x links»

Die individuelle Anmeldung auf der Homepage von Münster Link  ist bereits möglich. Mit Eurem Feedback bis Ende März 2018 macht Thomas Gamma gerne gruppenintern die weitere Koordination.

Zur Anmeldung.

 

Take Off

OLC Buochs   OLC SGN   OLC Tageswertung

 

 

Wichtige Telefonnummern: 

SGN Startwagen  +41 79 452 49 36    

Buochs Airport     +41 41 622 06 11  

Buochs Tower       +41 41 624 59 01 

Obmann                  +41 77 475 77 67


Aktivitäten

 

29.01/ 22.2 /21.3 Flight Safety Seminar 2018 in Kägiswil 

  

10. /11.03.18 Checkflüge für die Fluglehrer

 

16.03.18 17:30 Nachtessen

16.03.18 19:30 GV SGN
WSZ: Wassersportzentrum Buochs

 

17.03.18 Saisonbeginn SGN, Flugplatz Buochs

17./18.03.18 Checkflüge für die Piloten

 

01.04.18 10:00

Osterbrunch Anmeldung bis 28.03.18  

 

14.04 – 22.04.18 Segelfluglager San Vittore

Organisiert durch Thomas Gamma 

 

Gemeinsamer Streckenflug  

Glidercup-1   So. 29.4

Glidercup-2   So. 6.5

Glidercup-3   So. 3.6

Glidercup-4   So. 8.7

Glidercup-5   So. 15.7 

 

13. – 27.05.2018  Segelfluglager Aalen  

Organisiert durch Joerg Spichtig

 

08.06.2018
GV Aero Club Zentralschweiz in Luzern 

  

14. – 22.07.18 Segelfluglager Münster

Organisiert durch Thomas Gamma 

 

Im August 2018 Segelfluglager St. Auban 

Organisiert durch Rolf Fergg

 

Ferienpass-Nidwalden für Kinder

Organisiert durch Jürg Sterchi

  

Oktober 2018

Fluglehrer Aufnahmeprüfung

 

November
ZLK Ziellandekonkurrenz

 

....11.18 Absenden (Saisonende) 
 

Baubeginn 2018

 


Schnupper ausbildung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit ohne Formalitäten selbst am Steuer eines Segelflugzeuges das Segelfliegen kennen zu lernen  (Mindestalter 15 Jahre).

Kosten:

Depotzahlung Fr. 500.- vor Beginn

Infrastrukturbeitrag Fr. 20.- pro Start (Fr. 10 für Lehrlinge/Studenten)

Landegebühr Fr. 16.- pro Landung

Übrige Auslagen wie SGN-Mitglieder Tarifliste 

Anmeldung für neue Vereinsmitglieder oder für die Segelflug Schnupperausbildung:  Anmeldeformular

Die Rechnungsstellung erfolgt nach Aufwand nach Beendigung der Schnupperschulung, spätestens jedoch nach drei Monaten. Die Depotzahlung wird verrechnet.


Grundschulung

Unsere Segelflugschule ist vom Aero-Club der Schweiz und vom Bundesamt für Zivilluftfahrt anerkannt und zugelassen. Wir verfügen über eine 50 jährige Erfahrung in der Ausbildung von Segelflugpiloten. Für viele unserer ehemaligen Flugschülern war die SGN Sprungbrett zum Militär-, Linien- oder Berufspilotenausweis.

Um die Eignung als Segelflieger abzuklären, besteht die Möglichkeit vom Schnupperflügen. Der Beginn der Segelflugausbildung erfolgt ohne amtliche Formalitäten. Vor dem ersten Alleinflug muss eine fliegerärztiliche Untersuchung absolviert werden und für die praktische Flugprüfung ist zudem ein Strafregisterauszug vorzulegen.

 

Die Ausbildung erfolgt auf unseren Schulflugzeugen nach den Richtlinien und gesetzlichen Vorschriften des BAZL (Bundesamt für Zivilluftfahrt) durch unsere Fluglehrer. Das praktische Ausbildungsprogramm umfasst die Ausbildung am Doppelsteuer im Flugzeugschlepp, Bedingungsflüge (Segel flüge von verschiedener Dauer) auf dem Einsitzer, sowie das Üben des Prüfungsprogramms.

Die Ausbildungsdauer beträgt mindestens eine Flugsaison. Nebst der praktischen Ausbildung an Wochenenden ist der theoretische Stoff (Meteo, Gesetzgebung, Navigation, Flugzeugkunde, etc.) zu verarbeiten. Unsere Gruppe organisiert bei Bedarf entsprechende Theoriekurse welche von Fluglehrern durchgeführt werden.

 

Die amtliche Prüfung wird von einem Luftamtexperten, i.d.R. auf unseren Flugzeugen und auf unserem Flugplatz abgenommen.

Die Gesamtkosten für die Ausbildung zu amtlich brevetieren Segelflugpilot betragen ca. Fr. 4’500.- bis Fr. 6’000.-

 


Streckenflug  Ausbildung

Mit „Glücklich durch Streckenflug“ möchten wir frisch brevetierten Segelflugpiloten den Einstieg in den Streckenflug vereinfachen.

Aktive Streckenflugpiloten der Segelfluggruppe Nidwalden SGN, Obwalden SGOW und Pilatus SGP initiierten diesen Wegweiser. Der aktuelle Streckenflug Katalog fokussiert sich auf die Innerschweiz mit Startflugplätze ab Beromünster LU, Buochs NW und Kägiswil OW. Weitere Segelfluggruppen sind jederzeit willkommen.

Wenn Du Dich für den Streckenflug interessierst, dann melde Dich via info@sg-nidwalden.ch. Wir unterstützen Dich individuell bei der Streckenflug Vorbereitung. Unsere erfahrenen Streckenflugpiloten fliegen mit Dir im  Hochleistungsdoppelsitzer und zeigen Dir die schönste art zu fliegen. 


Kontakt

Anmeldung

 

So finden sie uns

Anfrage für Mitgliedschaft

 

Anfahrtsplan    Google Routenplaner

 

 

E-Mail

info(at)sg-nidwalden.ch

für allgemeine Anfragen wie

Gutscheine, Anmeldungen, etc.

 

 

Post-
adresse

Segelfluggruppe Nidwalden

Postfach 918

6371 Stans

 

 

Obmann

Urs Grubenmann

+41 77 475 77 67

obmann(at)sg-nidwalden.ch


Wir danken Swisslos für ihre finanzielle Unterstützung unseres Vereins, welche der aktiven Jugendförderung zugute kommt....